Home / MES-Software / Prozessüberwachung
Process Monitoring

Prozessüberwachung

Erfassen Sie Prozessparameter in Echtzeit

 

Einige Prozesse sind komplex und schwer zu verstehen. Zum Beispiel gibt es viele Prozessparameter: Temperaturen, Strömungsgeschwindigkeiten, Drücke, Geschwindigkeiten, Kühlprozesse, Feuchtigkeit und Umweltfaktoren. 

Verwenden Sie das Prozessüberwachung-Softwaremodul:
  • Helfen Sie den Mitarbeitern, die den Prozess ausführen, damit der Prozess innerhalb definierter Grenzen einwandfrei läuft
  • Wenn etwas schief geht, verwenden Sie historische Daten, um festzustellen, was passiert ist
  • Gewinnen Sie Einblick, um Prozessprobleme zu lösen
 

Erfassung von Prozessparameterdaten

  • Sammlung von Daten aus Hunderten von Parametern
  • Parameter wie Temperaturen, Drücke, Raten, Zeit oder digitale Signale und Alarm
  • Verfolgung von Parametern außerhalb der Spezifikationsgrenzen 
  • Verfolgung von Elementen auf Ereignisbasis, wenn sich die Daten ändern - zum Beispiel: Maschinen stoppen / starten, Alarmereignisse
  • Einfaches Hinzufügen von neuen Parameter durch einfache Konfiguration 

Diagramme und Berichte

  • Anzeigen der wichtigsten Parameter für Ihre operativen Mitarbeiter, damit sie wissen, wann der Prozess ordnungsgemäß ausgeführt wird
  • Ausführung von historische Berichte
  • Vergleich von Parametern, um nach Abhängigkeiten und Effekten zu suchen

Verbesserung der Leistung und Reduzierung von Qualitätsverluste 

  • Einsicht gewinnen - ein besseres Verständnis der Prozessinteraktionen entwickeln
  • Lösung der Prozessprobleme - helfen Sie, die Hauptursachen zu ermitteln
  • Einschaltung von Remote-Support - Prozessexperten, die sich außerhalb des Unternehmens befinden, können Remote-Diagnose- und Support-Vorgänge über den Webzugriff durchführen
  • Rückverfolgbarkeit - Bietet eine verbesserte prozessbezogene Rückverfolgbarkeit, z.B. Ofentemperaturen, Kühlraten usw.
 
Die Prozessinformationen in Shopfloor-Online werden natürlich durch alle anderen Werksdaten ergänzt, die in ihrem Geltungsbereich liegen, z.B. Fertigungsaufträge, erzeugte Produkte, verwendete Anlagen, verbrauchte und erstellte Materialien. Das Ganze ist äußerst wertvoll für diagnostische und Rückverfolgbarkeitszwecke sowie für mehr analytische Einblicke. Je mehr Informationsquellen erfasst werden, desto höher ist der Wert, zum Beispiel:
  • Auftragsverfolgung - wissen Sie genau, wann die Produktion ablief, welches Produkt hergestellt wurde, und korrelieren die Prozessparameter mit dem Produkt, das hergestellt wird
  • Qualität - sehen Sie die Wechselwirkung zwischen Prozessparametern (wie Ofentemperaturen) und gemessenen Eigenschaften (wie z.B. Härte).